';
PHOTO HARALD ARTNER

 

 

MADONNA LEADING LADIES AWARD 2018

 

 

Ich freue mich sehr, dass ich beim Leading Ladies Award eingeladen war. Der Dienstagabend war aufregend und schön. Österreichs größtes wöchentliches Frauen- und Lifestyle-Magazin MADONNA vergab am Dienstagabend zum 11. Mal den Leading Ladies Award an Frauen, die durch ihre besonderen Geschichten glänzen und bewegen. In diesem Jahr wurden in sieben Kategorien unter dem Motto „Rot-Weiß-Rot“ ausschließlich Österreicherinnen für ihre Erfolge im letzten Jahr ausgezeichnet.

Auch der Dress-Code war rot oder/und weiß. In meinem Kleid von Fine Dress Karin Krizek fühlte ich mich auch am roten Teppich superwohl.
Insgesamt waren 27 Frauen nominiert. Über die von Künstler Mercedes Helnwein designte Statuette freuten sich unter anderem Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner („Politik“), Schauspielerin Nina Proll („Unterhaltung“) oder Model Eleonore Habsburg („New Face of the Year“). Ein toll organisierter Abend, super Stimmung und viele bekannte und geschätzte Gesichter. Gastgeberin Jenny Magin eröffnete den roten Teppich in einem wunderschönen Kleid von Callisti. Die Nominierte Top-Model Barbara Meier erschien in einer bestickten roten Robe und sorgte für Glam-Momente. Rose May Alaba kam rot-weiß-rot gestreift.
Die Reden der Gewinnerinnen waren sehr bewegend. Ein wunderbarer Abend, toll dabei gewesen zu sein.

Recommend
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Tagged in
Leave a reply

HITH-gold