';

 

PHOTO Dr. GOLNAZ DELIR / KUZBARI ZENTRUM

 

Schöne Haut ist mir immer schon wichtig gewesen. Als Model und Moderatorin, aber auch, um sich selbst wohlzufühlen, ist ein gepflegtes Äußeres essentiell. Besonders vor der Kamera und mit eigenem Style als Brand, ist das eigene Aussehen ist wie die eigene Visitenkarte. Daher war ich ebsonders gespannt auf die Gesichtsbehandlung im Kuzbari Zentrum.
Zuerst wurde ich ausgiebig beraten. Frau Dr. Golnaz Delir hat sich Zeit genommen, um meinen Hauttyp zu erfragen und mich entsprechend zu behandeln.

 

Ich habe die sogenannte “Aknebrasio” ausprobiert, die in 3 Schritten ein besseres, glatteres Hautbild und gleichmäßigere Hautstruktur verspricht. Durchgeführt wurde sie von Karolina, die eine absolut qualitativ hochwertige und angenehme Behandlung durchführte.

Im Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin wird die Aquabrasio kristalllos – dafür aber mit reichlich Wasser durchgeführt. Damit werden durch Abgabe eines intensiven Wasserstrahls Überreaktionen und Irritationen der Haut verhindert.

Die Methode eignet sich herrvorragend zur Behandlung und Verbesserung von unreiner, grobporiger Haut. Außerdem wird die der Bildung von Fältchen vorgebeugt.

 

Im 1. Schritt wird die oberste verhornte Hautschicht abgetragen. Das passiert durch befeuchtete, rotierende Tabs, die Hautschüppchen, Flüssigkeit und ungelöste Partikel mechanisch absaugen.

Bei Schritt 2 werden die tieferen Hautschichten aufgelockert. Das schafft die sogenannte Micropulsation, wodurch der Schadstofftransport verbessert wird, um die Haut optimal auf die Aufnahme von Wirkstoffen vorzubereiten

Im 3. Schritt werden durch Ultraschall auf den Hautzustand abgestimmte sog. mikronisierte Cosmeceuticals (wie Hyaluronsäure, Vitamine, Kinetin und spezielle Enzyme) in die Haut eingeschleust. So wird die Haut bestens mit den Wirkstoffen versorgt und kann die nötige Erneuerungsfähigkeit und kann selbst Kollagen neu bilden.

Dr. Golnaz Delir ist Fachärztin für Dermatologie und Venerologie. Ihr Schwerpunkt ist die Verbesserung Ihrer Haut , ob aus ästhetischen oder gesundheitlichen Gründen. Sie hat mir einige Fragen beantwortet.

 

-Was ist deine Stärke?

Leidenschaft und Perfektion – keine halben Sachen

 

-Was brachte dich dazu, beim Kuzbari Zentrum tätig zu werden?

Ich bin im Zuge meiner ärztlichen Tätigkeit immer wieder auf das Kuzbari Zentrum gestoßen. Als dann dort eine Dermatologin gesucht wurde, war alles klar, da will ich hin.

 

-Was zählst du zu deinen besten beruflichen Erfahrungen als Ärztin bisher?

Da gibt es sicher zahlreiche, aber es ist schön zu sehen, wenn medizinisches Wissen und klinische Erfahrung zur Zufriedenheit meiner bisherigen Patientinnen führten. Das bereitet mir natürlich besonders große Freude.

 

-Was gefällt dir an deinen aktuellen Tätigkeiten im Umgang mit deinen Patientinnen besonders?

Ich bin fest der Überzeugung, dass durch die Kombination von Dermatologie, plastische Chirurgie und Kosmetik das bestmögliche klinische und ästhetische Ergebnis für die Patienten erzielt werden kann. Das interdisziplinäre Arbeiten an unserem Zentrum ist daher sowohl für mich als auch für meine Patienten ein großer Vorteil und entspricht meiner Vorstellung einer zeitgemäßen dermatologischen Behandlung.

 

Ich kann das Kuzbari Zentrum absolut empfehlen und bin schon gespannt auf die nächste Behandlung.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Antwort hinterlassen

HITH-gold