';

PHOTO © Simone Hart

 

Name: Karlo Krznaric
Beruf: Public Speaking, Communication Coach
WEB: 
http://www.speechfennel.com
FB:
https://www.facebook.com/speechfennel/

 

 

 

 

THIS IS hannainthehouse @KARLO KRZNARIC

 

 

 

-Was ist deine Stärke?

Hört sich nicht so glamourös an, aber Disziplin ist meine Stärke. Es macht Spaß, seinen Träumen nachzujagen, wenn man Lust hat, aber man muss auch an Tagen leisten können, wenn man daran nicht so viel Lust hat. Das ist der Schlüssel zur Produktivität und führt folglich zum Erfolg. Nur muss man sich auch genauso diszipliniert belohnen!

 

 

 

-Was gefällt dir an deinen aktuellen Tätigkeiten besonders?

Das absolut Schönste an meiner Arbeit sind die Menschen. An Workshops und Konferenzen begegne ich vielen UnternehmerInnen, Visionären, QuerdenkerInnen, TräumerInnen aller Art. Leute mit unterschiedlichsten Interessen und Geschichten kenennzulernen, war für mich die größte Inspiration noch seitdem ich klein war. Noch spannender ist es dann, mit diesen Leuten im Einzeltraining zusammenzuarbeiten, denn das Training ist sehr vielfältig und man lernt eine Person (und auch sich selbst) auf vielen tieferen Ebenen kennen.  

 

 

 

-Was zählst du zu deiner schwierigsten und besten beruflichen Erfahrung bisher? 

Das Hörbuch zu kreieren war wohl mein größter beruflicher Aufwand bisher. Es hat acht Monate gedauert. Am schlimmsten war es im Sommer – alle waren draußen, haben gechillt und gebadet und ich saß fünf Stunden jeden Tag alleine in meinem Zimmer, habe geschrieben, aufgezeichnet und produziert. Es war langweilig und einsam, aber es hat sich gelohnt. Diesen Sommer gehe ich jedoch bisschen mehr baden.
Eine der besten Erfahrungen war, als ich die Partnerschaft mit Philip Hofmacher geschlagen habe. Philip ist ein echter Meister seines Faches und zusammen gründen wir momentan eine neue Plattform mit Rhetorik-Videokursen. Das wird richtig Spaß machen. 

 

 

 

-Was brachte dich dazu, Speech Fennel zu gründen?

Durch die Jahre habe ich sehr viele Leute kennengelernt, die phantastische Ideen, ein großes Wissen oder allgemein so viel zu sagen haben, aber sich und ihre Gedanken nicht so gut präsentieren können. Daher gewinnen sie nicht die Anerkennung, die sie verdienen. Das fand ich schade. So viel Potential, das nicht erkannt wird. Aus diesem Grund ist Speech Fennel entstanden: um Leuten zu helfen, sich selbst und ihre Ideen ausdrücken zu können. Vielleicht werde ich mit meinem Unterfangen nicht die Welt verbessern, aber zumindest mache ich sie etwas besser artikuliert. 

 

 

VIELEN DANK KARLO KRZNARIC! RESPEKT!

 

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Antwort hinterlassen

HITH-gold