';

SPA RESORT THERME GEINBERG – CHILL OUT

 

 

Manchmal tut ein bisschen Entspannung besonders gut. In der Therme Geinberg https://www.therme-geinberg.at/ lässt es sich super relaxen. Wer gerne schwimmt kommtt hier voll auf seine Kosten. Mit 5 Pools mit Thermal-, Frisch- und Salzwasser auf über 3000m² Wasserfläche kann man es sich gut gehen lassen.

 

Das Resort bietet einen Sandstrand, Palmengarten, Poolbar und eine Karibik-Lagune, Whirlpools, Massagedüsen und Wasserliegen. In den lichtdurchfluteten Ruheräumen kann man bestens ein entspanntes Nickerchen machen oder so wie ich so gerne in Ruhe Modemagazine lesen.

 

ORIENTAL WORLD – Mein SPA Erlebnis – Das Ritual des Sultans

Ich liebe SPA Besuche. Daher hat mir die Oriental World mit Hamam besonders gefallen https://www.therme-geinberg.at/de/wellness/world-of-spa/oriental-world. Der ideale Ort, um zur Ruhe zu kommen fern vom Alltag. Das Herzstück des Hamam ist der Nabelstein. Außerdem gibt es ein Serailbad, CHAI Oriental Teebar, offenem Arkadenhof  und einen Dachgarten mit finnischer Sauna.

 

Wer nicht nur im Pool plantschen will, sondern wie ich gerne laufen geht und Sport macht, kann in Geinberg aktiv etwas für seine Fitness tun. Cardio- und Krafttraining mit hochwertigen Technogym-Geräten, Gesundheits- und Fitness-Checks, Personal Training auf 450 m² Sportfläche.

 

Ich habe eine sehr interessante und angenehme SPA-Behandlung ausprobiert: Das Ritual des Sultans. Hierbei erlebt man ein reinigendes Teilkörper-Peeling mit dem Peeling-Handschuh und eine Teilkörper-Seifenschaummassage. Dieses Peeling und die abschließende Fußmassage war wunderbar.

 

Auch kulinarisch wird man verwöhnt. Im Marktrestaurant direkt in der Therme wird eine frische Vitalküche geboten. Ich ernähre mich gesund und habe ein tolles Abendessen – Melanzani CousCous Röllchen auf Tomatenragout mit Salat gegessen. Das fünf-gängige Abendmenü und das tolle Frühstück lassen keine Wünsche offen.

 

Relaxen kann man auch super in den schönen Zimmern.

Außerdem gibt es auch noch die Möglichkeit zu einer private spa villa, was ich gerne nächstes Mal ausprobieren werde.

Hier kann man z.B. auf 300 m2 mit zwei Schlafzimmern mit jeweils angrenzenden Badezimmern, einen Essbereich für bis zu sechs Personen, 40 m2 exklusiven Wellness-Bereich und eine 115 m2 große Terrasse mit zwei separaten Bereichen.

Die Private SPA Villa befindet sich etwas abseits der Suiten und bringt natürlich noch mehr Privatsphäre mit sich. Ideal für einen längeren Aufenthalt mit der Familie oder den besten Freundinnen.

Mir hat es in Geinberg sehr gut gefallen, ich komme gerne wieder und kann das Resort absolut empfehlen.

 

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Antwort hinterlassen

HITH-gold